Ein Standardmerkmal der SP700-Serien-Plattform ist die Möglichkeit, eine Schablone automatisch an einen optimierten Ort innerhalb der Maschine zu laden.

Dadurch entfällt die manuelle Berechnung und Anpassung mechanischer Systeme, potenzielle Fehler werden vermieden und gleichzeitig wird die Effizienz beim Produktwechsel verbessert. Die optimierte Position berücksichtigt die jeweilige Schablone und den Auftrag, und die Daten werden für die spätere Verwendung entsprechend gespeichert.

Die Optimierung der Schablonenposition reduziert auch die Druckdurchlaufzeit, da dadurch beim Bewegen des Substrats zum Schablonenbild für jede gedruckte Leiterplatte keine Zeit verschwendet wird.

SMT LÖSUNGEN UND OPTIONEN

Unsere Aufgabe ist es, die Prozesslösungen zu finden, die Werkzeuge zu erstellen, sie alle zusammenzusetzen und zum Funktionieren zu bringen.

S-Track Accessories

S-TRACK BARCODE-ETIKETTENPLATZIERUNG & RÜCKVERFOLGBARKEIT
ADu Accessories

ADu & ADu+ ON-BOARD-ADGABE
SmartCal Accessories

SMARTCAL AUTO-SYSTEM-KALIBRIERUNG
Laser Tooling Accessories

LASER-WERKZEUGBAUG
Linear Encoder Accessories

EINMIKROMETER-LÄNGENMESSGERÄTE/span>

2D & 2D+ LOTPASTENINSPEKTION

AUTOMATISCHE BE- UND ENTLADUNG DER SCHABLONE

GESCHWINDIGKEITSSTEIGERUNG

SCHABLONENPASTENSPENDER

INTEGRIERTER SCHABLONENREINIGER

WARTUNGSVORTEIL

LÖTPASTENMANAGEMENT

SCHABLONENVERSTELLSYSTEM

KUSCHELMODULE

VERIFIZIERUNG DER PRODUKTEINRICHTUNG